„Over the moon“ vor Freude

Mit unserem Patenkinderprojekt, an dem sich alle Klassen und Lehrer beteiligen, konnten wir schon hunderten von armen Kindern in Kambodscha ein Leben in Würde und eine gute Zukunft ermöglichen.
Nach ihrem Realschulabschluss beschlossen zwei unserer ehemaligen Schülerinnen, weiterhin Gutes zu tun und gemeinsam einem Kind zu helfen. Ihr Patenkind, die kleine Pisey, ist 5 Jahre alt und lebt mit ihren Eltern, der Oma und ihrem Bruder in einer armseligen Hütte. Der Vater verdient täglich ca. 5 (!) Dollar.

Laura und Sophia kamen auf die schöne Idee, ihrem Kind zu Weihnachten eine besondere Freude zu bereiten und schickten ihm ein Päckchen – das erste Weihnachtsgeschenk, das die Kleine jemals gesehen hat. Pisey war nach den Worten der “Don Bosco Children Fund”- Angestellten „over the moon“ vor Freude.

Die Bilder sprechen für sich!

 

Previous
Next